Über uns

Ich bin superMAMAfitness. Ich bin Heike. 

 

Der kreative und innovative Kopf von superMAMAfitness. Mein Herzensprojekt, in dem seit 2010 all meine Leidenschaft steckt. 

 

Ich träumte von glücklichen Frauen, die ihren Körper lieben und trotz ihrem Alltag als MAMA, FRAU, BUSINESSWOMAN, LIEBHABERIN Zeit finden sich zu bewegen. Gerade in der spannenden Zeit der Schwangerschaft, der Rückbildung und später auch mit Kind lag  meine Vision.

Mein Leitspruch bis heute:

Glückliche Frauen haben glückliche Familien.


Seit 2011 betreibe ich meine Selbstständigkeit und bin so glücklich, diese Entscheidung getroffen zu haben. Ich bin Mutter von drei wundervollen Kindern (2010, 2013 und 2015) Kindern, Sportlehrerin,  Personal-Coach, Yogalehrer, Kinderentspannungscoach, Pilatestrainer, KinderYoga-Trainer, FamilyFitness-Trainer, Kursstudio-Chefin und internationale Ausbilderin für die superMAMAfitness-Mehode 

Lange Zeit lag mein Fokus ausschließlich auf meiner Karriere. Bereits mit 15 Jahren begann ich zu arbeiten, da ich von Haus aus keine (bzw. sehr wenig) Unterstützung hatte.

Mein Alltag war immer davon geprägt "genügend Geld zu verdienen". Das war meist ein großer Spagat zwischen Arbeit, Schule  (Studium) unter einen Hut zu kriegen.

 

Nach Beendigung meiner ersten Berufausbildung zur Handelsfachwirtin, begann  ich zunächst mein BWL-Studium und setzte im Anschluß noch mein Lehramtsstudium oben drauf. Ein Bandscheibenvorfall mit 25 Jahren sagte mir sehr eindeutig, dass mein Fokus beim Sport bleiben sollte. Ich arbeite einige Jahre als Sportlehrerin im Ausland. Nach meiner Rückkehr ging es nochmal in die Schule und ins Coaching für arbeitslose Jugendliche - aber nur kurz - ich wurde schwanger.

Ich habe Pilates  & Yoga während meines Studiums kennengelernt. Für mich ist Sport schon immer ein echter Glücklichmacher, der mein Leben wunderbar ergänzt und bereichert. Während meiner ersten Schwangerschaft kam der Wunsch, anderen Müttern zu helfen sich in ihrem Körper wohlzufühlen und mich nur noch auf Mütter und Kinder zu konzentrieren.

Parallel zu meiner Elternzeit begann ich mir ein kleines Kursstudio an meinem NEUEN Wohnort aufzubauen und entwickelte die Idee von superMAMAfitness. Ehrlichgesagt wollte ich mich NIEMALS selbstständig machen, aber ich hatte nach der Elternzeit keine Möglichkeit in meinen alten Beruf zurückzukehren, ohne meinen Sohn stundenlang in FREMDBETREUUNG zu geben. Das ging gar nicht.  

 

Um meine Reise mit anderen zu teilen, legte ich mir meinen Blog Fitnessmutti an. Der Zuspruch war enorm, weil ich zu diesem Zeitpunkt die erste ONLINEMAMA war. Ich begann Videos auf meinen YouTube - Kanal zu posten - und meine Community wuchs unglaublich schnell.

 

Im Sommer 2011 kam mir schließlich das erste Mal die Idee, superMAMAfitness zu meiner Marke zu machen und meldete mich beim Patentamt miit meiner Marke an. Viele Frauen schrieben mir und wollten Tipps, wie sie sich selbstständig machen können.

Was ich diesen Frauen erzählte, erschien mir banal und selbstverständlich, aber sie waren begeistert und fragten mich, ob ich sie ausbilden würde.

Im Januar  2014 startete ich meine superMAMAfitness-AKADEMIE  mit den ersten 10 Frauen. Es folgten mittlerweile Tausende Frauen und superMAMAfitness wächst WEITER  kontinuierlich.

 

Viele unserer Fortbildungen unterliegen den hohen Qualitätsanforderungen der gesetzlichen Krankenkassen - das ist der Wahnsinn.

Heute betreibe ich ein Kursstudio in Lich und unterstütze Frauen mit meinem Team EUROPAWEIT in meinen Fortbildungen dabei, ihr Fitnessbusiness aufzubauen und sich simpel zu vermarkten. Eine Arbeit, die mir unglaublich viel Spaß macht, weil ich frei und selbstbestimmt das machen kann, was ich liebe.

 

Das Konzept von superMAMAfitness ist mehr als nur ein Sportprogramm - es ist ein ganzheitliches Konzept für Schwangere und Mütter, die achtsam in einer guten Work-Life-Balance leben wollen.

 

Gerade aufgrund meiner eigenen teils schwierigen Entbindungen  habe ich mich sehr intensiv mit diversen Beschwerdebildern beschäftigt und meine langjährige Berufserfahrung zur Konzeptentwicklung genutzt. Neuste Erkenntnisse aus Wissenschaft, Physiotherapie und dem Pilatestraining sind für die Akademie ein Zeichen von Qualität.

 

Die Akademie wächst ständig weiter und es macht unglaublich viel Spaß.

Ich mache das was ich liebe.  Achtsamkeit für mich ein tägliches Ritual.

Aufgrund meiner umfangreichen Expertise im prä- und postnatalen Bereich stehe ich dir jederzeit per Mail zur Verfügung.

 

 

Herzlichst Heike