Beckenboden-Experte

Werde Beckenboden-Experte!

 

Jetzt in 2 Varianten:

 

1. Klassisches Seminar - 2 Tage - ohne Vorkurs

2. Onlinekurs

Lernen wann du möchtest. Keine teuren Anreisen, keine Übernachtungen und vor allem keine zusätzliche Organisation wegen deiner Kids. Lernen zu jeder Zeit.

Eine Vielzahl an modernen Übungen stellen ein interessantes Training sicher, um die Teilnehmer zu motivieren.

Mit dem Abschluss der Ausbildung ist man befähigt Beckenbodenkurse nach dem superMAMAfitness -Konzept zu leiten.

Folgende Zielgruppen sind möglich:

  • Männer
  • Frauen
  • Schwangere
  • Mütter
  • Frauen in den Wechseljahren

Die Fortbildung eignet sich auch für interessierte Quereinsteiger und ambitionierte Fitnesstrainer.

Inhalte der Fortbildung:

  • Anatomie und Physiologie Beckenboden
  • Wahrnehmungsübungen für den Beckenboden
  • Übungen zur Kräftigung des Beckenbodens
  • Ganzheitliches Fitnesstraining für die Körpermitte
  • Haltungsschulung zur stabilen Mitte
  • Entspannungsübungen als ganzheitlicher Ansatz
  • Formen und Ursachen von Beckenbodendysfunktionen (wie z.B. Inkontinenz und Prostatabeschwerden)
  • Tipps für den Alltag
  • Stundenplanung und Kursaufbau für sinnvolle und zeitgemäße Beckenbodeneinheiten

399€ inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer und Zertifizierung bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention.

 

 

Im Preis enthalten:

 

Bei Onlinefortbildung:

  • Onlinekurs Beckenboden mit  8 umfangreichen Modulen (keine besondere Software nötig)
  • Zeitlicher Umfang 2  Stunden je Modul I 40  SWW gesamt
  • Exklusive Onlinegruppe zur Klärung von Fragen 
  • Startzeit frei wählbar
  • Freischaltung nach Zahlungseingang
  • Absolute Unabhängigkeit

Für beide Varianten: 

  • moderne  und alltagstaugliche Praxiseinheiten 
  • 8- Wochen - Beckenbodentraining-Skript mit  8 fertigen Stundenbildern zum sofortigen Start
  • Zertifikat
  • Skript
  • Einweisung für die Zentrale Prüfstelle für Prävention (kein Stress mehr bei der Zertifizierung)
  • Startzeit frei wählbar
  • Freischaltung nach Zahlungseingang
  • Absolute Unabhängigkeit

Zielgruppe:

Fitnesstrainer, Kursleiter, Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler, Hebammen, aber auch Quereinsteiger aus dem Gebiet.

 

Prüfung und Zertifikat

Während des Onlinekurses legst Du eine Selbstreflexion am Ende eines jeden Kapitels ab. Die Reflexion setzt sich aus 4- 10   Fragen zusammen. Erst nach Prüfung deiner Antworten wirst du in das nächste Modul geschaltet. Bei unseren Praxistagen finden die Lehrprobe zwischendrin in Teamarbeit statt.

 

Mit der nötigen Grundqualifikation kannst Du damit einen Präventionskurs nach §20 und 20a SGB V durchführen.

 

Im Anschluss an die Fortbildung darfst du dich „Beckenbodentrainer/In “ nennen

 

Hebammen können mit dieser Fortbildung den zertifizierten Kurs  "Frauen in den Wechseljahren" nach §20 von den Krankenkassen bezuschussen lassen. Hebammen sind als Kursleiterinnen von Beckenboden-Präventionskursen zugelassen Mit dem Zertifikat einer qualifizierten  Weiterbildung wie dieser können Sie die Bezuschussung bei den Krankenkassen (60-80 % der Kursgebühren) für Frauen in der Menopause beantragen - umfangreiche Unterlagen und Unterstützung für Ihren Antrag bei den Kassen erhalten Sie bei dieser Fortbildung!